.

.

.

Im Erzgebirge

gibts sehenswerte Wanderziele, herrliche Berge, gemütliche Urlauberzimmer uvm.

Private Webseite - So war es Stand 2008 - Alle Angaben ohne Gewähr - Impressum | Datenschutz

.

Bild (l): "Ausflugsziele im Erzgebirge", Blick nach Breitenbrunn ..., zum Auersberg ... usw. Foto (r): "Blick vom Auersberg", Dez/Mai 2007

.

Das Erzgebirge ist ein Mittelgebirge und liegt in Deutschland und Tschechien. Das Ost-Erzgebirge

verfügt über ausgedehnte, langsam aufsteigende Hochflächen. Das West-Erzgebirge ist

gekennzeichnet durch kleinere, stark gegliederte Hochflächen und

höhere Berge sowie richtungswechselnde Täler.

.

Die Orte im Erzgebirge verfügen meist über ausreichend Urlauberzimmer bzw. Privatzimmer ...

und bieten viel Sehenswertes sowie Ruhe und Gemütlichkeit.

.

Fotos (l, r): "Sehenswertes im Erzgebirge", geschnitzter Bergmann & Weihnachtsmann; Bild (m): "Wanderziele im Erzgebirge" Breitenbrunn, Jan. 2008

.

Beliebte historische Ausflugsziele sind u.a. Bauten wie die St. Annenkirche in Annaberg-Buchholz,

die St. Wolfgangskirche in Schneeberg, das Schloss in Wildenfels, das Schloss in Schlettau

oder das Schloss in Wolkenstein und viele andere mehr ...

.

Landschaftlich sehenswert ist u.a. der Grüne Graben bei Pobershau, die Krokuswiesen

in Drebach, das Hochmoor in Hormersdorf, die Teufelssteine bei Breitenbrunn,

oder die schöne Talsperre in Sosa und ihre angrenzenden Berge ...

.

Foto: "Berge im Erzgebirge", Blick auf den Auersberg und die Talsperre Sosa, Oktober 2007

.

Mit dem Bergbau bekam die Region den Namen "Erzgebirge". Als die Zeit der reichen Erzfunde

vorbei war, mussten neue Erwerbszweige gefunden werden. So entstanden u.a. das

Laborantenwesen und die bis heute weltbekannte Holz- und Klöppelkunst uvm.

.

Fotografie: "Sehenswerte Klöppelkunst im Erzgebirge", Fotos: 2007

.

In der heutigen Zeit bietet diese schöne Gegend u.a. viel Sehenswertes und

tolle Ausflugsziele. Bekannt ist das Erzgebirge aber auch für seine

gemütlichen Urlauberzimmer & Privatzimmer ... sowie für

seine weihnachtlichen Backwaren uvm.

.

Foto: "Christstollen und erzgebirgische Weihnachtspyramide ...", Dez. 2006

.

Die drei höchsten Berge im Erzgebirge sind über 1000 m hoch. Es sind der

Klinovec ( Keilberg ) mit 1242 m ü. NN, der Fichtelberg mit 1214 m ü. NN

und der Božídarský Špicák (Gottesgaber Spitzberg) mit 1115 m ü. NN.

.

Weitere bekannte Berge sind u. a. der Auersberg, der Bärenstein,

der Pöhlberg und der Rabenberg bei Breitenbrunn.

.

Bild: "Wanderziele im Erzgebirge", Wanderweg von Breitenbrunn nach Tschechien, Dez. 2007

.

 Lange zusammenhängende Wanderwege durch tiefe Wälder und herrlich Wiesen ...

lassen viele Ausflugsziele erreichbar werden. Manche Wanderwege

sind auch im Winter gut mit Skiern zu befahren.

Ein Besuch im Erzgebirge lohnt sich

zu jeder Jahreszeit!

.

Impressum

.

.

..